25 Jahre Praxiserfahrung

Warum nur für Frauen?

Warum nur für Frauen?

Lebenscoaching und Beratung nur für Frauen? Warum?

Um es gleich vorweg zu sagen: Ich schätze Männer und Frauen gleichermaßen. Und dies ist sehr wichtig, denn mit einer einseitigen Sichtweise könnte ich meine Arbeit gar nicht machen!

Doch warum richtet sich meine Lebensberatung speziell an Frauen?

Ganz einfach:

  • es macht mir einfach Spaß, mit Frauen zusammenzuarbeiten, denn wir alle sind wunderbar: mutig, sensibel, großherzig, smart, kreativ, unkonventionell und stark.

  • Männer und Frauen ticken einfach unterschiedlich. Doch nicht nur das. Auch wenn es darum geht, sich zu öffnen, gibt es Unterschiede.

  • ich bin absolut davon überzeugt, dass Frauen großartiges leisten können. Und das genau dieses wertvolle Potenzial bei vielen noch gar nicht geweckt wurde.

Sei du selbst – Weiblich. Stark. Erfüllt.

Muss eine Frau wirklich stets perfekt sein und alles schaffen, um „ihren Mann zu stehen“? Seien wir ehrlich, die meisten Frauen bewältigen eine gleich dreifache Belastung: Beruf, Beziehung/Familie, Haushalt. Darüber hinaus wird auch erwartet, dass sie eine makellose Figur haben, immer guter Laune sind, ewig jung aussehen. Und sie müssen natürlich auch beruflich erfolgreich sein und finanziell auf eigenen Beinen stehen. Ach ja, der Haushalt muss natürlich auch immer tiptop sein und bestenfalls ist Frau auch noch handwerklich begabt. Nicht zu vergessen, sobald Kinder vorhanden sind, heißt es auch noch Super-Mama sein. Dazu noch stets leistungsorientiert und vernünftig. Kurz gesagt: Frau muss heutzutage „ihren Mann stehen“. Doch wer erwartet das eigentlich? Wir als Frauen selbst? Oder die Gesellschaft?

Wo bleibt da Raum für Entspannung? Für Gefühle oder auch Schwächen? Wie kann die Frau glücklich sein, ohne einfach Frau sein zu dürfen, sich selbst wertzuschätzen und ihren weiblichen Körper und ihre weiblichen Qualitäten zu kennen, zu schätzen, zu lieben und zu leben?

In Wahrheit ist es oft so: je stärker die männliche Seite der Frau dominieren MUSS, desto unglücklicher ist die Frau. Denn in jeder von uns schlummert diese tiefe Sehnsucht nach Weiblichkeit, nach unserer Natur. Und nach innerem Frieden, Harmonie, Hingabe und Verbundenheit.

Kein Wunder also, dass Frauen, bei all diesen Rollen und Erwartungen, die sie erfüllen müssen, um „ihren Mann zu stehen“, sich sehr oft leer, einsam und ausgebrannt fühlen.

Hast du dich in dieser Beschreibung erkannt? Dann lass uns darüber reden. Gehe deinen ganz persönlichen Weg und werde du selbst. Überwinde deine Grenzen und trete heraus aus deiner Komfortzone. Für dich, deine Weiblichkeit und ein besseres und glücklicheres Leben.