25 Jahre Praxiserfahrung

Qualifikationen

Meine Aus- und Weiterbildungen…

Fachliche Qualifikationen gepaart mit persönlicher Kompetenz und langjähriger praktischer Erfahrung.

Ein Großteil der unten aufgeführten Qualifikationen habe ich in den 90er Jahren sowie Anfang der Zweitausender in Irland, Großbritannien und in den Vereinigten Staaten erworben. Und genauso lange arbeite ich, mit einigen Unterbrechungen, teilweise Vollzeit, teilweise nebenberuflich als psychologische Beraterin, Hypnose- und Visualisierungs-Therapeutin, Lebensberaterin, Teamcoach und Facilitator.

Diploma in Counselling & Clinical Hypnotherapy

Institut: Irish Institute of Counselling & Clinical Hypnotherapy

Nach einer dreijährigen Ausbildung mit erfolgreicher Abschlussprüfung habe ich mein Diplom in Counselling und Clinical Hypnotherapy erlangt.

Bei Counselling handelt es sich um psychologische Beratung und ist mit der deutschen Qualifikation eines Heilpraktikers für Psychotherapie gleichzusetzen.  Jedoch verfüge ich noch über den Zusatz Psychologische Beraterin.

Clinical Hypnotherapy kann mit der deutschen Qualifikation Klinische Hypnose/Hypnotherapie (nach Milton Erickson) verglichen werden. Es handelt sich dabei um eine Art medizinische Hypnose, also um eine Therapie in verändertem Bewusstseinszustand.

NLP Practitioner

Institut: Sensory Systems, United Kingdom

Ich verfüge über eine NLP-Practitioner Ausbildung. NLP steht für Neurolinguistisches Programmieren. Dieses bereits in den 1970er Jahren entwickelte Kommunikations- und Motivationsmodell wird in vielen verschiedenen Lebensbereichen erfolgreich angewandt. Die Ansätze von NLP sind sowohl verhaltens- wie auch körper-, gesprächs- und hypnoseorientiert.

Certificate in Conflict Resolution Skills

Institut: University College Dublin

Konfliktmanagement bedeutet in Konflikten Chancen zu sehen, Konfliktmechanismen zu erkennen und zu durchbrechen sowie Kommunikationsfallen zu vermeiden. Das eigene Konfliktverhalten wird kritisch beleuchtet und Verständnis für das Gegenüber geweckt. Es wird vermittelt, wie negative Emotionen entschärft und Situationen deeskaliert werden können.

Diploma in Community Care

Institut: LSB College Dublin

Neben den bereits erwähnten Qualifikationen verfüge ich zudem über ein Diplom in Sozialwesen mit den Schwerpunkten Gemeinschaftswesen und Soziale Arbeit. Auch die Themen Grundlagen der Entwicklungspsychologie und Psychische Gesundheit gehörten zum Lehrplan dieser Ausbildung.

Certificate in Outdoor Leadership & Outdoor Experiential Learning

Institut: Irish National Mountain & Whitewater Centre

Meine Zertifizierung als Outdoor Führerin hat ihre Schwerpunkte im Outdoor Coaching, der Persönlichkeitsentwicklung durch Outdoor-Aktivitäten sowie in der Abenteuer- und Erlebnispädagogik.

Outdoor Experiential Learning ist eine erlebnispädagogische Aktivität für Lernerfahrungen, Sozialverhalten und Teamerfahrung.

Ausbildung zum Teamcoach und Facilitator

Institute: Project Adventure, USA und Brathay Trust, United Kingdom

Ein Facilitator und Teamcoach hilft bei Gruppenprozessen, Entscheidungen und Teamdynamiken und sorgt so für eine solide Basis in der Gruppenentwicklung.

Mountain Leader Award

Institut: Mountain Training Board of Ireland

Hierbei handelte es sich um eine zweijährige berufsbegleitende Ausbildung zur Bergwanderführerin mit abschließender Prüfung durch den Verband irischer Berg- und Wanderführer. Des Weiteren absolvierte ich eine Weiterbildung zur geprüften Trainerin im Bereich Berg-Wandersport und Gruppenmanagement.

Qualifizierung "Gsunder Woid Guide"

Institut: Gesundheitsregionplus ARBERLAND

Fortbildungskurs. Kursinhalt unter anderem: Gesundheit im Wald, Wald- und Naturpädagogik, Stress und Stressbewältigung, Waldklima und Baumkunde…